Versand und Zahlungsbedingungen

Günstiger Versand bei fitado.de:

Uns ist Einfachheit bei den Versandtkosten wichtig. Daher zahlen Sie einheitlich 4,90 Euro Versandkosten. Die Zustellung erfolgt durch einen Versandpartner unserer Wahl.

Die Anlieferung am Lager befindlicher Produkte erfolgt in der Regel innerhalb von ca. 1 bis 3 Werktagen. Die Lieferzeiten können bei einzelnen Produkten variieren. Bitte beachten sie die Angaben zum jeweiligen Produkt. .

Ab einer Bestellung von 2 Produkten entfallen die Versandkosten.

Viele Produkte sind versandkostenfrei:

Viele unserer Produkte bieten wir Ihnen versandkostenfrei an. Bitte achten Sie auf den Vermerk in der Produktdarstellung und -beschreibung.

zusätzliche Versandbedingungen:

Aufgrund wiederholter Betrugsfälle können wir leider nicht mehr an Packstationen versenden. Wir bitten Sie eine private oder geschäftliche Lieferadresse anzugeben, an der die Sendung persönlich oder an Dritte übergeben werden kann. 

Bei Bestellungen bis 1000,-€ ist ein Versand per Nachnahme möglich. Der Versand erfolgt per DHL und Sie können ihre Bestellung in bar beim DHL-Boten bezahlen. Für diese Versand- und Zahlungsmethode erheben wir zusätzlich eine pauschale Gebühr von 5,90 € (inkl. MwSt.). Bitte beachten Sie bei einer Bestellung per Nachnahme genügend Bargeld im Haus zu haben, da die Zahlung beim DHL Boten nur in bar erfolgen kann. Das Produkt wird von DHL nur gegen Barzahung überreicht. DHL erhebt zusätzlich eine Gebühr von 2,- Euro, die direkt beim Boten zu entrichten sind.

Unsere Zahlungsarten:

Bei Fitado.de können Sie bequem per Paypal, Sofortüberweisung, Kreditkarte (Visa oder Mastercard), Vorkasse oder Rechnung bezahlen.

Bei Zahlung per Paypal oder per Vorkasse gewähren wir einen Rabatt von 1% des Warenkorbes.

Die Zahlung per Rechnung ist bis zu einem Betrag von 380,00 Euro möglich. *

*Bitte beachten Sie, dass es sich um einen gesichterten Rechnungskauf handelt. Das bedeutet, unser Dienstleister für die Zahlungsungsabwicklung, die Heidelberger Payment GmbH, unterzieht ihre Daten einer Bonitätsprüfung. Sollte die Prüfung zu einem negativen Ergebnis führen, liegt es nicht zwangsläufig an ihrer persönlichen Bonität, da in die Berechnung viele weitere Faktoren hineinspielen. Wir bitten Sie in diesem Fall, ihre Addressdaten zu überprüfen oder auf eine andere Zahlungsmethode (z.b. PayPal) auszuweichen.

Zuletzt angesehen